Drohnenvermessung für Planung Speichersee

von KreisAG

Drohnen-Selfie

Der neueste Flug wurde wieder im Pizolgebiet durchgeführt. Für die Projektierung eines neuen Speichersees für die Beschneiungsanlage wurde ein Gebiet von 18ha mit der Drohne erfasst. Nach der Auswertung der Luftbilder stand ein genaues Geländemodell zur Verfügung.

 

Das Projekt ist in den Referenzen der Drohnenvermessung kurz beschrieben und bebildert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben